VfL Ahaus 1892 e.V.

Herzlich willkommen beim VfL Ahaus 1892 e. V.


Der VfL Ahaus 1892 e. V. ist mit über 2000 aktiven Sportlerinnen und Sportlern, in 20 ehrenamtlich geleiteten Abteilungen, einer der führenden Breitensportvereine im Münsterland. Seit der Gründung hat der Verein das Ziel verfolgt Bürgern der Stadt Ahaus Gelegenheit zu Sport, Spiel und Geselligkeit zu geben. In den letzten 20 Jahren wurden die Angebote im gesundheitsorientierten Sport stetig erweitert.


Unser Anliegen ist es den Sporttreibenden ein Vereinsleben zu bieten, was über den sportlichen Ansatz hinaus ein Ort für Kontakte, Austausch, Anregungen und Unterstützung ist.


Wir wünschen uns, dass die Menschen, die zu uns kommen eine Vereinskultur erleben, welche ihrer Gesundheit zu Gute kommt.



VfL stellt einen neuen Kreismeister!!!

⊸bsp;

Letztes Wochenende starteten⊸bsp;die⊸bsp;3⊸bsp;Athleten⊸bsp;Leonard⊸bsp;Blenkle, Jonas und Sophie Martin⊸bsp;bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Dülmen in den⊸bsp;Disziplinen⊸bsp;Weit- und Hochsprung,⊸bsp;Sprint (50m und 75m), 60m Hürden, 800m⊸bsp;und Ballwurf.

Es sprangen dabei ein Kreismeistertitel, vier 3. Plätze⊸bsp;sowiezwei Finalteilnahmen⊸bsp;heraus.

⊸bsp;

Jonas Martin konnte⊸bsp;sich in den Sprintwettbewerben 50m(8:33s)⊸bsp;und 800m⊸bsp;(2:54m)⊸bsp;jeweils den⊸bsp;3. Platz erlaufen. In beiden Disziplinen verbesserte er jeweils seine persönliche Bestleistung. Im Weitwurf und Hochsprung erreichte er jeweils das Finale, wobei er⊸bsp;im Hochsprung auch hier einen⊸bsp;hervorragenden⊸bsp;dritten Platz belegte.⊸bsp;Kreismeister⊸bsp;2024⊸bsp;darf er sich⊸bsp;in der Disziplin Weitsprung nennen. Diesen Wettstreit gewann er in⊸bsp;persönlicher Bestleistung von 3,82m⊸bsp;2 cm vor starker Konkurrenz aus Rosendahl.

⊸bsp;

Leonard⊸bsp;Blenkle⊸bsp;nahm zum ersten Mal⊸bsp;bei den Kreismeisterschaften teil und konnte auf Anhieb die Finalrunde im Weitsprung erreichen. Hier belegte er mit⊸bsp;einer Weite⊸bsp;von⊸bsp;3,3m einen ausgezeichneten⊸bsp;fünften Rang.⊸bsp;Im Sprint über⊸bsp;50m blieb Leonard knapp unter 9s und⊸bsp;erreichte den 10. Platz.

⊸bsp;

Sophie Martin⊸bsp;hat⊸bsp;wie⊸bsp;ihr Bruder Jonas zum ersten Mal an allen Disziplinen teilgenommen. Für beide war es eine⊸bsp;Primäre⊸bsp;in dem⊸bsp;Wettkampf⊸bsp;Hochsprung.⊸bsp;Sophie⊸bsp;übersprang erstmalig die 1,20 und erreichte im Finale einen⊸bsp;7. Platz.⊸bsp;Ihre Bestleistung im Sprint⊸bsp;60m Hürden⊸bsp;(12,06s)⊸bsp;steigerte die Athletin⊸bsp;um 1s und⊸bsp;verpasste mit Platz 4 nur knapp einen Podestplatz. Im 75m Sprint⊸bsp;verbesserte sie auch hier ihre Bestleistung um 4⊸bsp;100stel⊸bsp;und erlief⊸bsp;einen 5. Platz. In denDisziplinen⊸bsp;800m⊸bsp;(mit⊸bsp;einer Zeit von 2:55m) und⊸bsp;Ballwurf (32m)⊸bsp;erreichte sie⊸bsp;jeweils den⊸bsp;3. Platz⊸bsp;und im Weitsprung konnte sie die Finalrunde mit 4,06m⊸bsp;erspringen.

⊸bsp;

Für die kleine⊸bsp;Leichtathetikabteilung⊸bsp;des VfL Ahaus ein⊸bsp;sehr⊸bsp;großer Erfolg.

Glückwunsch an alle Athleten!!!

02. Jul. 2024 um 15:00 Uhr

‼️JAM - JAM -JAM - JAM ‼️

Hallo liebe Parkour-Fans!

Endlich geht es wieder los - mit dem Ende des Schuljahres beginnt die Jam-Zeit!

Am 6. Juli um 12 Uhr ist es soweit 🗓️

(Einlass ab 11:30 Uhr)

Im Trailpark in Stadtlohn wollen wir gemeinsam mit euch trainieren und Spaß haben, es wird wieder kleine Workshops geben und zum Abschluss eine große Runde Capture the Flag ‍ 🤸‍♀️🤸😍🚩

(Ende 16 Uhr)

Für Wasser und eine Kleinigkeit zu essen (etwas Kleingeld mitbringen) ist gesorgt 🌭🍏

Besucher sind wie immer herzlich willkommen!

Für Mitglieder und Besucher ist die Jam kostenlos - für alle, die mitmachen möchten und nicht zur Parkour-Abteilung gehören, ist ein Beitrag von 10 € zu zahlen.

Für alle aktiven Teilnehmer liegt ein Haftungsausschluss am Eingang bereit, der unterschrieben bei uns abzugeben ist.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Parkour-Trainer-Team

22. Jun. 2024 um 12:06 Uhr