VfL verleiht 77 Sportabzeichen - Ende April startet die neue Saison

Der Vorsitzende des VfL Ahaus Frank Schaten verlieh zusammen mit Ulrich Schücker und Thomas Oonk-Maatmann die Sportabzeichen für die Saison 2019

Radfahren, Laufen, Springen, Kugelstoßen oder Schwimmen: Wer das Sportabzeichen macht, wird fit und bleibt fit! Das zeigte sich bei der diesjährigen Verleihung des Sportabzeichens für die Saison 2019. 77 Personen erhielten vom VfL Ahaus die begehrte Urkunde. Die jüngste Teilnehmende war Ronja Lütke-Wissing mit neun Jahren, der älteste Absolvent Alfred Kühlkamp hat bereits sein 82. Lebensjahre erreicht. Den größten Beifall gab es für 56 ununterbrochene Wiederholungen in „Gold“ an Dirk Beckering. Wer so viel Spaß an der Bewegung mitbringt, dem sieht man die Jahre nicht an. Die Übungsleiter Ulrich Schücker und Thomas Oonk-Maatmann konnten zudem zwei Familien die Urkunde zum Familiensportabzeichen überreichen. Sie kündigten auch den Saisonstart an: Am Sonntag, den 26. April 2020 um 10 Uhr geht es wieder wöchentlich bis zu den Herbstferien am Sportplatz im Ahauser Stadtpark in die nächste Sommersaison.

Folgende Sportler/-innen haben bisher 10 und mehr Sportabzeichen-Wiederholungen in „Gold“ erreicht:

Jugendliche: Lea Wegener (10 x), Cornelius Link (10 x)

Erwachsene: Uwe Schwenzow (11 x), Elisabeth Schwenzow (12 x), Petra Machill (12 x), Ludger Wegener (13 x), Heinz Tiggemann (16 x), Monika Tiggemann (19 x), Elisabeth Bergmann (27 x), Thomas Kappelhoff (27 x), Lukas de Boer (28 x), Petra Karakoc (31 x), Johannes Link (33 x), Ulrich Schücker (36 x), Alfred Kühlkamp (37 x), Wolfgang Reinert (42 x), Anna-Maria Junker (44 x) und Dirk Beckering (56 x)

 

Zusammenführung Deutsches Sportabzeichen, Bundesjugendspiele und Kinderleichtathletik

ZUSAMMENFÜHRUNG DER ANGEBOTE – ÜBERBLICK Durch die Zusammenführung der leichtathletischen Inhalte der Bundesjugendspiele und des Deutschen Sportabzeichens ist es möglich, dies nach alters- und entwicklungsgemäßen und damit nach kindgemäßen Grundsätzen durchzuführen. Um diese Zusammenführung im Grundschulbereich zu nutzen, müssen die Bundesjugendspiele in der Wettbewerbsform (Vielseitigkeitswettbewerb Leichtathletik) durchgeführt werden. In der Wettbewerbsform der Bundesjugendspiele sind die durchzuführenden Disziplinen aus den vier Angebotsbereichen (schnell laufen, weit/hoch springen, weit werfen/stoßen, ausdauernd laufen) nicht normiert, weshalb es möglich ist diese genau nach den Prüfungsanforderungen des Deutschen Sportabzeichens durchzuführen. Somit ist eine zeitlich ökonomische Möglichkeit, vor allem für Schulen, gegeben, das Prüfungsteile des Leistungskataloges der 6-9jährigen beim Deutsche Sportabzeichen schon bei der Durchführung der Wettbewerbsform der Bundesjugendspiele absolviert werden.

Folgende beispielhafte Durchführung der Wettbewerbsform der Bundesjugendspiele würde dies ermöglichen:

Aufgabenbereiche Bundesjugendspiele

Prüfungsinhalte Deutsches Sportabzeichen

 
  • schnell laufen
 
 
  • Laufen (30m Sprint) - Schnelligkeit
 
 
  • weit/hoch springen
 
 
  • Zonenweitsprung - Koordination
 
 
  • weit werfen/stoßen
 
 
  • Drehwurf - Koordination
 
 
  • ausdauernd laufen
 
 
  • Laufen (800m) - Ausdauer
 

 

Aktuelle Neuigkeiten

auf einem Blick

03.04.2022

Neues Kusangebot ab 28.4.2022: Functional Training

Functional Fitness besteht aus natürlichen Bewegungsabläufen. Die natürlich vorgegebenen Bewegungsamplituden unserer Gelenke werden in unserem Alltag und auch in den meisten Sportarten nicht ausgefüllt, sondern einseitig und in viel zu kurzen Bewegungsmustern genutzt.

Bei Functional Training werden...

22.03.2022

Freerunning Kurs der Parkour-Abteilung

  • Für Fortgeschrittene und Anfänger
  • Keine Vorkenntnisse oder Anforderungen benötigt

In diesem Kurs sollen sowohl Basistechniken aber auch komplexere Techniken wie Wallflips, Backflips, Sideflips und andere Saltos und Twists der Sportart Freerunning vermittelt werden.
Freerunning verbindet...

22.03.2022

Freie Plätze in der Parkour-Gruppe Ü30, den "Silverbacks


Wir haben wieder ein paar Plätze frei und freuen uns über Interessenten, die Sport machen wollen und gerne mal was Neues ausprobieren.
Es gibt keinerlei Voraussetzungen außer, dass ihr über 30 Jahre alt seid und Spaß an Bewegung habt.

Wir machen Fitness und Parkour - dem Alter angepasst!

Zeit: im...

06.03.2022

Unterstützung im Handball-Trainer-Team gesucht

Du bist motiviert und Hast Lust, dich im Handball als Trainer oder Betreuer (m/w/d) zu engagieren?

Dann steig ein bei uns als:

  • Trainer für die männliche C-Jugend

oder bei den Minis:

  • Für die Minis suchen die Handballer 1-2 Betreuer – gerne mit pädagogischer Erfahrung.
    Unterstüzt wird euer...
23.12.2021

Weihnachtsferien beim VfL

Wir wünschen euch ein schönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Euer VfL-Team