Erfolgreicher Start in die Sportabzeichen-Saison

Wie kommst Du nach dem Lockdown wieder richtig in Bewegung? Mit dem #Sportabzeichen. Diese Chance haben mehr als 30 Aktive am Sonntag bei Sonne und angenehmen Temperaturen genutzt. Die Laune war bestens und die ersten Top-Leistungen konnten die drei Übungsleiter Ulrich Schücker, Thomas Oonk-Maatmann und Wolfgang Reinert bereits auf den Karten eintragen. Jeder hielt sich dabei vorbildlich an das #socialdistancing, das war bei einem Altersmix von 2 bis 82 Jahre selbstverständlich. Am Sonntag um 10 Uhr geht's weiter auf dem Sportplatz am Stadtpark in Ahaus, bitte nutzt den Eingang an der Graeser Straße – jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Für die Urkunde und die Anstecknadel zahlt sin nur einmal pro Saison 4 Euro fällig. Der Sommer ist noch ausreichend lang, um mit etwas Training das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu erlangen.